Deine Elektrische Milchpumpe


Mit einer elektrischen Muttermilchpumpe lässt sich Muttermilch sanft, komfortabel und effizient abpumpen.

Eine qualitative elektrische Milchpumpe bietet sehr viel Komfort und passt aufgrund der kompakten Bauweise auch in eine kleine Wickeltasche.

Moderne elektrische Milchpumpen können wahlweise im Batteriebetrieb oder mit Strom betrieben werden - das ermöglicht ein hohes Mass an Flexibilität und Mobilität.

In unserem Partnershop findest du eine grosse Auswahl an elektrischen Milchpumpen, Doppel-Milchpumpen, Handmilchpumpen aber auch praktische Muttermilchbeutel.

Elektrische Milchpumpe: Sanft & komfortabel

Mit einer elektrischen Milchpumpe lässt sich Muttermilch sanft und komfortabel abpumpen. Elektrische Muttermilchpumpen überzeugen durch einen hohen Komfort und hochwertige Qualität. Elektrische Milchpumpen ermöglichen eine hohe Flexibilität und Mobilität, da eine elektrische Milchpumpe wahlweise mit Batterien oder mit Strom bzw. mit einem Stromadapter betrieben werden kann.

Moderne elektrische Milchpumpen sind besonders leise und die Bedienung ist intuitiv einfach. Durch die kompakte und leichte Bauweise ist eine Milchpumpe handlich und passt daher auch in eine kleine Tasche oder Wickeltasche. Die Bauteile einer elektrischen Milchpumpe sind selbstverständlich BPA-frei und sowohl für die Spülmaschine als auch für den Sterilisator geeignet. Um einen möglichst natürlichen und optimalen Milchfluss zu stimulieren, ist bei hoch innovativen Milchpumpen die Intensität der Stimulation bzw. der Pump-Rhythmus regulierbar. Wenn man zu Hause oder auch unterwegs flexibel und komfortabel abpumpen möchte, ist eine elektrische Muttermilchpumpe eine sehr gute Wahl.

Warum eine elektrische Milchpumpe ?!

Eine elektrische Milchpumpe bietet - bei einfacher und intuitiver Bedienung - ein sehr hohes Mass an Komfort und Flexibilität. Eine Handmilchpumpe hingegen eignet sich sehr gut für die gelegentliche Anwendung und für unterwegs. Wir empfehlen eine Handmilchpumpe besonders als Ergänzung zu einer ELEKTRISCHEN MUTTERMILCHPUMPE.

Milch abpumpen: So geht´s !

Das Stillen ist selbstverständlich die natürliche Ernährung des Babys mit Muttermilch. Die Muttermilch enthält alle wichtigen Nährstoffe die das Baby in der Stillzeit benötigt sowie ein vielfältiges Spektrum an Antikörpern. Wenn man sich dazu entscheidet - gelegentlich oder sogar regelmässig - Muttermilch abzupumpen, sollte man natürlich zunächst eine hochwertige Milchpumpe anschaffen und man sollte sich frühzeitig mit der Anwendung vertraut machen. Wir empfehlen den Kauf einer qualitativen und besonders komfortablen elektrischen Milchpumpe.

Besonders informative Informationen bietet der Hersteller " Medela ". Eine toll illustrierte Anleitung wie man eine Milchpumpe benützt und ein paar ergänzende Informationen bietet " wikiHow ". Wir empfehlen grundsätzlich vor der Nutzung einer Milchpumpe die ausführliche Beratung durch einen Arzt, eine geschulte und erfahrene Hebamme oder sogar wenn möglich durch eine spezialisierte Stillberaterin.

Elektrische Milchpumpe Test

Nachdem wir uns einige der auf dem Markt angebotenen Milchpumpen unterschiedlicher Hersteller näher angesehen haben, empfehlen wir auf unserer Startseite wöchentlich eine qualitative Milchpumpe von der wir besonders überzeugt sind. Im Rahmen unseres MILCHPUMPEN TEST´s haben wir unseren Schwerpunkt auf qualitative und hochwertige Produkte von namhaften Herstellern gelegt. Wir sind davon überzeugt, dass sich ein etwas höherer Anschaffungspreis gerade für eine qualitative ELEKTRISCHE MILCHPUMPE sehr schnell lohnt. Besonders hochwertige MILCHPUMPEN werden im Regelfall von namhaften Herstellern unter grossem Entwicklungsaufwand und viel Know-how entwickelt. Wenn wir ein Produkt empfehlen, achten wir selbstverständlich auch schwerpunktmässig auf kaufentscheidende Kundenbewertungen und auf ein hohes Spektrum an Kundenzufriedenheit.

Wie funktioniert eine Milchpumpe ?

Eine MILCHPUMPE ist ein Hilfsmittel um Muttermilch schonend und einfach abzupumpen. Milchpumpen kommen meist zum Einsatz, wenn ein normales bzw. reguläres Stillen - vorübergehend oder dauerhaft - nicht oder nur eingeschränkt möglich ist. Beim Abpumpen von Muttermilch wird die sogenannte Brustglocke der Milchpumpe auf die Brust aufgesetzt. Ein entweder manuell (Handmilchpumpe) oder elektrisch erzeugter Unterdruck (Elektrische Milchpumpe) pumpt bzw. saugt anhand des Unterdrucks die Muttermilch aus der Brust. Der Unterdruck kann bei Milchpumpen also entweder durch manuelles Pumpen mit HANDMILCHPUMPEN oder durch einen elektrisch gesteuerten Pumpvorgang mit einer ELEKTRISCHEN MILCHPUMPEN erzeugt werden. Eine DOPPEL-MILCHPUMPE bietet die sehr komfortable Möglichkeit beide Seiten gleichzeitig und in einem Vorgang abzupumpen. Die mit einer Milchpumpe abgepumpte Muttermilch wird optimal und hygienisch in einem speziellen MUTTERMILCHBEUTEL aufbewahrt.